Büro für Naturetainment
Verena & Volker Stahnke GbR

Stöckener Str. 125
30419 Hannover

Fon: 0511 – 22 81 471
Fax: 0511 – 22 81 472
Mail: info@gaerten-zeit.de

Kontakt & Anfrage

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, wollen gerne eins der Programme buchen oder mit uns den Besuch Ihrer Gruppe besprechen?

Kein Problem, nutzen Sie die folgenden Seiten:

Neues




"Das zum Zwecke Wasser fliesse . . . "


Wasser unter und über Tage als Teamerlebnis im Harz


In Kooperation mit

Folgen Sie uns in den Harz auf eine ungewöhnliche Entdeckungsreise über und unter Tage, um hautnah mit kleinen körperlichen und konstruktiven Herausforderungen das Spiel von Natur und Technik zu erleben. Sie sind aufeinander angewiesen wie damals die Bergleute, die untertägige Wasserläufe mit Schlägel und Eisen in den Berg schlugen. Wir waten am Vormittag - ausgestattet mit Helmen, Stiefeln und Geleuchten - mit dem Wasser unter Tage in dunklen Stollen. Über Tage besteht die Möglichkeit, in ein sog. Hubhaus aus dem 18. Jahrhundert einzukehren– ein romantisches Kleinod mitten im Wald -  und genießen regionale Köstlichkeiten nach Art des „Slow Food“. Dann liegt vor Ihnen das Equipment für den Bau eines mehrere Meter langen Wasser-Parcours! Sie konstruieren und verwerfen um die Wette mit den anderen 3-4 Teams. Wer schafft  es, am Ende nicht nur eine funktionierende Wasserleitung zu bauen, sondern eine bestimmte Menge Wasser mit den anderen Teams um die Wette am effektivsten zu transportieren? Das wird gemessen – und belohnt! Dieser Tag ist eine wunderbare Mischung zwischen Teamerlebnis, Geschichte und
Abenteuer, das Sie nirgendwo sonst in dieser Form erleben können.


Charakter: Teamorientiertes über- und untertägiges Outdoor-Event im Harz/Clausthal-Zellerfeld zum Thema Wasser und Welterbe mit regionalem Bezug, Abenteuer, Geschichte und Konstruktion.

Leistungen:
Einführung in das Thema am Betriebshof der Harzwasserwerke / Befahrung eines untertägigen Wasserlaufs inkl. Equipment / Auf Wunsch Organisation der Einkehrmöglichkeit oder Qoutdoor-Picknick / Betreuung durch Fachpersonal und Outdoor-Trainer / Transport und Bereitstellung des Equipments "Wasserparcours" für 2 - max. 5 Teams / Anleitung eines kl. Wettkampfs mit Preisverleihung.

Preis: 39,-- € zuzügl. Mwst. je Teilnehmer ab 15 Pers., bis max. 30 Pers.

Dauer und Ort: ca. 6 Stunden in Clausthal-Zellerfeld

Anreise: Nächster Bahnhof ist Goslar, von dort gibt es gute Busverbindungen ohne Umstieg nach Clausthal-Zellerfeld. Möglich ist die Organisation von Bustransfers, sprechen Sie uns an.

Saison: Mai bis Oktober, im Winter nach Absprache möglich



zurück                            Anfrage/Buchung